New In: Barcelona

25. Februar 2014

Egal, wie oft ich es mir vornehme. Egal, wie lange ich diesen Vorsatz einhalte. Egal, wie viel Geld ich wieder schön brav angespart habe - am Ende geb' ich's doch wieder aus. Ich kann's eben einfach nicht lassen. Ich will ehrlich gesagt gar nicht wissen, wie viel meines Gelds für Kleidung, Schuhe, Accessoires und Schuhe drauf geht (mal salopp gesagt). Aber in Barcelona habe ich es mir offiziell erlaubt. Und das habe ich dann auch ausgenutzt. 
Ich weiß nicht wie's euch geht, aber im Urlaub finde ich das schon mal in Ordnung. Aber jetzt erstmal die Sachen, die ich mir gekauft habe.

Pull&Bear


Bershka

(Jogginghose)
Other


Laura S.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ideen, Meinungen, (konstruktive) Kritik? Alles ist willkommen, solange es nicht verletzend ist. Wir freuen uns!

 
© Design by Neat Design Corner